Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir die literarische Reise ins idyllische Havelland in der Zeit vom 22.07. – 27.07.2019 nochmal an.

Unser Conti-Fachreiseleiter Max Wolters begleitet Sie durch die Mark Brandenburg anlässlich des Jubiläums Fontane.200. 2019 jährt sich Theodor Fontanes Geburtstag zum 200. Mal.

Wandeln Sie auf den Spuren des Autors durch die Mark Brandenburg und erleben Sie die Landschaft, Orte und auch die Begegnungen mit Menschen aus der Perspektive seiner Erzählungen. Sie kommen durch das Havelland – berühmt durch Fontanes Gedicht „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“ – und besuchen Tangermünde sowie seine Geburtsstadt Neuruppin, wo anlässlich des Fontane-Jubiläums die Leitausstellung „Fontane.200/Autor“ zu sehen ist.

Die Schönheit der Region, gespickt mit Seen und malerischen Schlossbauten machen diese Reise nicht nur aus literarischer Sicht, sondern auch landschaftlich und architektonisch zu etwas ganz Besonderem.

Fontane.200 – Eine Reise durch die Mark Brandenburg
22.07. – 27.07.2019

Bildnachweis: Fontane – Denkmal in Neuruppin CCBY Miss-Cynical-at-flickr