Tel. 0221-801952-0 | Mo. – Fr. 9:00 – 17:00 Uhr | Kontakt

Uganda

Urwald von Bwindi

Der Urwald von Bwindi umfasst ca. 32.000 Hektar und verfügt mit mehr als 160 Baumarten und 100 Farnspezien über einen sehr großen Pflanzenreichtum. Weiterhin beherbergt er eine große Anzahl von seltenen Vogel- und Schmetterlingsarten und mehrere bedrohte Spezien, wie den Berggorilla.

 

Ruwenzori-Gebirge

Das Ruwenzori-Gebirge befindet sich auf der Grenze der Demokratischen Republik Kongo und Uganda. Im Jahr 1889 wurde das Gebirge von Henry M. Stanley während einer Expedition auf der Suche nach den Quellen des Nils entdeckt. Der höchste Berg des Gebirges ist der Margherita Peak mit 5.109 Meter Höhe. Im Jahr 1994 wurde das Ruwenzori-Gebirge von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt.

 

Gräber der Buganda-Könige in Kasubi

Die Gräber der Buganda-Könige in Kasubi nahe der Hauptstadt Kampala sind vor allem als spirituelles Zentrum für Uganda und ganz Ostafrika von Bedeutung

nach oben