Tel. 0221-801952-0 | Mo. – Fr. 9:00 – 17:00 Uhr | Kontakt

Dominikanische Republik

Conti-Reisen / Service / Weltkulturerbe / Dominikanische Republik

 

Kolonialzeitlicher Stadtbereich von Santo Domingo

Nach der Entdeckung der Insel durch Christoph Kolumbus im Jahre 1492 wurden der Dom, das Hospital, das Zollamt und die Universität Amerikas in der im Jahre 1498 gegründeten Stadt Santo Domingo gebaut. Dieser kolonialzeitlicher Stadtbereich von Santo Domingo ist Bestandteil der Weltkulturerbeliste der UNESCO. Die Kolonialstadt wurde nach einem schachbrettartigen Plan errichtet, der zum Vorbild für fast alle Städte der Neuen Welt wurde.

nach oben