Die Corona-Krise ist beispiellos und führt zu erheblichen Veränderungen in allen Lebensbereichen unserer Gesellschaft. Es ist richtig, dass wir uns und unsere Mitmenschen vor dem neuartigen Virus schützen und uns dabei auch persönlich einschränken. Dies hat aber auch große Folgen für unsere Wirtschaft und insbesondere für die Touristik.

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste steht bei Conti-Reisen an erster Stelle! Daher haben wir viele Reisen bereits abgesagt oder auf einen späteren Termin verschoben. Ich danke unseren Gästen für ihr Verständnis, dass wir bei Reiseabsagen nur schrittweise informieren können.

Auch in diesen schwierigen Zeiten steht Ihnen das Conti-Team gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 16 Uhr unter der Rufnummer 0221 – 80 19 52 -0. Wir freuen uns über Ihren Anruf, denn was gibt es besseres als eine persönliche Beratung.

Wir blicken mit großer Hoffnung in die Zukunft und sind zuversichtlich, dass nach dem Ende dieser Krise die Lust auf Reisen wieder aufleben wird. Aus diesem Grund arbeiten wir derzeit mit Hochdruck an der Planung von neuen Reisen und der Wiederauflage der Reisen, die wir in diesem Jahr leider absagen mussten.

Wer Reisen liebt, verschiebt! – Eine Kampagne des Deutschen Reise-Verbands DRV

Für viele unserer Gäste gehören Reisen in fremde Länder und Regionen zu den schönsten Momenten und Höhepunkten des Jahres. Lassen Sie sich auch weiterhin von unseren Reise-Ideen begeistern. Mit der Umbuchung Ihrer abgesagten Reise oder der Neubuchung einer Reise geben Sie uns und unseren vielen Partnern in aller Welt eine wertvolle Perspektive auf dem gemeinsamen Weg durch die Krise in eine erfolgreiche Zukunft.

Ich danke unseren vielen zufriedenen Gästen für ihre Treue, ihre Solidarität und die vielen guten Wünsche, die uns erreichten. Ich freue mich, Sie bald wieder auf unseren Reisen begrüßen zu dürfen!

Bleiben Sie gesund!

Im Namen des gesamten Conti-Teams

Christoph Büchel
Geschäftsführer